Zum Inhalt springen

Wien

Das mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien ist das größte Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Österreich mit einer umfassenden Sammlung der internationalen Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart.

Wir besetzen zum ehestmöglichen Eintritt die Position

Kunstvermittler*in (m/w/d)
in Teilzeit

Zu Ihren Aufgaben zählen

Am Institut für die Erforschung der Habsburgermonarchie

Das mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien ist das größte Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Österreich. Sowohl in seiner Ausstellungs- als auch in seiner Sammlungs- und Forschungstätigkeit denkt und handelt das mumok international. Es versteht sich als Ort der lebendigen Auseinandersetzung mit Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart.

30 Wochenstunden | Karenzvertretung

Die Technische Universität Wien ist Österreichs größte Forschungs- und Bildungseinrichtung im technisch- naturwissenschaftlichen Bereich und leistet seit mehr als 200 Jahren einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft des Forschungsstandorts Österreichs.

Die Universität für angewandte Kunst Wien sucht ab 1. Oktober 2022 eine*n Senior Scientist (Post-Doc, m/w/d, 40 Wochenstunden, befristet bis 30.9.2027) für die Abteilung Kunstgeschichte.

Die Position ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Eine spätere Vertragsverlängerung ist in beiderseitigem Einvernehmen möglich.

Während der Lockdowns haben Museen ihre bereits bestehenden Initiativen zur Digitalisierung der Sammlungsbestände und Ausstellungspraxis mit Nachdruck konkretisiert und diese zukunftsgewandte Virtualisierung mit ihrer Ausweitung partizipativer Möglichkeiten als einen weiteren Zugänglichkeits- bzw. Demokratisierungsschub beworben.

Die Galerie Martin Janda verstärkt ihr Team und vergibt ab sofort eine Stelle als

Gallery Office Manager (w/m) in Vollzeit

Aufgabenbereiche:

• Ausstellungsorganisation und Back-Office
• Messeorganisation
• Betreuung von Angebots- und Verkaufsagenden in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung

An der Akademie der bildenden Künste Wien gelangt folgende Stelle zur Ausschreibung:
Provenienzforscher_in
im Ausmaß von 30 Stunden ab 10.01.2022 für die Dauer von zwei Jahren (mit Option auf Verlängerung).

Die Kunst im öffentlichen Raum GmbH (KÖR) ist als Institution der Stadt Wien für die Gestaltung des öffentlichen Raums mit permanenten und temporären zeitgenössischen künstlerischen Projekten verantwortlich.

An der Akademie der bildenden Künste Wien gelangt folgende Stelle zur Ausschreibung:

Direktor_in der Kunstsammlungen
Diese Stelle wird im vollen Beschäftigungsausmaß ab 1. Oktober 2021 für die Dauer von fünf Jahren besetzt.