Angeboten

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Bewerbungsfrist: 6. Oktober 2017

Stellenausschreibung der FH Aachen, Fachbereich Architektur


Promotion im Bereich Architektur-/ Kunstgeschichte
(Kennziffer: 01-845 )

Ihre Aufgaben
Mitarbeit im Forschungsprojekt und Dissertation im thematischen Feld des Forschungsprojektes: „Die Übertragung des style rocaille vom Schiffbau auf die Architektur. Genese und Gestaltungsprinzipien des frühen Rokoko in den französischen bâtiments particuliers, 1715-1735“

  • Koordination des Forschungsprojektes
  • Dokumentation des baulichen Bestandes
  • Archivrecherche und Bibliotheksarbeit
  • Auswertung der Forschungsergebnisse

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Masterstudium oder gleichwertiges Diplomstudium der Kunstgeschichte, Architektur oder vergleichbares Studium
  • Sehr gute Französischkenntnisse, fließend in Wort und Schrift Kenntnisse in historischer Bauforschung
  • Teamfähigkeit
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität

Wir bieten
  • Arbeitsbedingungen und Vergütungen nach dem TV-L
  • Eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe E 13
  • Eine Stelle, die für 2 Jahre und 7 Monate befristet ist
  • Eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 29 Stunden und 52,5 Minuten
  • Möglichkeit, die Tätigkeit auch in Teilzeitform auszuüben
  • Zertifizierte Familienfreundlichkeit


Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht. Die Fachhochschule Aachen beabsichtigt, den Anteil der akademischen Mitarbeiterinnen zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 06.10.2017 über unser Online-Bewerbungsportal.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Prof. Fissabre, Telefon: 0241 6009-51204, gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen auf stellen.fh-aachen.de