Zum Inhalt springen

Galerieassistenz im Kunsthandel

Kunsthandel Florian & Nikolaus Kolhammer, Wien

Leider verlässt uns unser Angestellter Kristiyan Stankov im Laufe dieses Jahres, um sich selbstständig zu machen. Wir wünschen ihm dafür alles Gute! Kristian war so nett uns ein kurzes Testimonial zu verfassen:

„‚Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne. Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe bereit zum Abschied sein und Neubeginne.‘ Diese Worte hat der große Schriftsteller Hermann Hesse geschrieben und besser kann ich es wohl nicht ausdrücken. Nach einer schönen und lehrreichen Zeit bei Kunsthandel Kolhammer mache ich mich nun auf den Weg in die Selbständigkeit. Der Abschied fällt mir jedoch nicht leicht. Am meisten werde ich die Dynamik dieses Jobs vermissen: vom kreativen Texteschreiben bis zur Messevorbereitung hat alles seinen Charme. Erst wenn man einen fertigen Katalog in den Händen hält oder einen aufgebauten Messestand sieht, weiß man, dass es sich gelohnt hat. In diesem Sinne bedanke ich mich recht herzlich bei Florian und Nikolaus für ihre Unterstützung und wünsche meinem Nachfolger oder meiner Nachfolgerin alles Gute!“ – Kristiyan Stankov

Demnach ist in unserem Team ein Platz frei geworden.

Wir suchen für unsere Galerie in der Plankengasse 7 eine Galerieassistenz im Ausmaß von 30 Wochenstunden. Wir sind ein kleines, familiengeführtes Unternehmen. Bei uns wird Vertrauen, Offenheit, Ehrlichkeit und Loyalität sehr hochgeschätzt. Deswegen haben wir auch zu unseren Mitarbeiter*innen ein sehr gutes und freundschaftliches Verhältnis. Da unsere Firma seit längerem schon sehr international geworden ist und auch die Anforderungen ständig größer werden, suchen wir nun Unterstützung in unserer Stammgalerie. Im Jahr 2019 haben wir andere Vertriebskanäle getestet und bearbeitet. Unser neues Firmenmitglied muss daher sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media, Marketing und traditionelle Vertriebskanäle vorweisen. In der Bewerbung sollten daher auch Referenzen für diesen Bereich beigelegt sein. Weiters sind die Arbeitszeiten fest vorgeschrieben: jede Woche Mittwoch bis Freitag von 10:00 bis 18:00 sowie Samstag von 10:00 bis 15:00 und nach Absprache.

Was wir uns erwarten: 

- Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Ehrlichkeit

- Organisationsfähigkeit und selbstständiges Arbeiten nach Anweisungen (Recherche, Angebotseinholung, Terminvereinbarungen, Texterstellung, u.v.m.)

- Interesse an der Materie und an den von uns ausgestellten Kunstobjekten

- Erfahrung bzw. Talent im Verkauf sowie bewusster und sehr zuvorkommender Kundenservice

- Vorbereitung und Mitarbeit an Messen, Ausstellungen und Events

- gemeinsames Arbeiten an langfristigen Projekten und Publikationen

- Flexibilität und Einfallsreichtum

- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse von großem Vorteil

- Beherrschung von MS Office (Word, Outlook, Excel), sehr guter Umgang im Bereich Computer und Multimedia: Adobe Creative Suit. Sollte Adobe Creative Suit nicht beherrscht werden, können diese Kenntnisse während der Arbeitszeit von uns bezahlt erworben werden (bei entsprechenden sonstigen Qualifikationen)

- Sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media: Facebook, Instagram

*Mitarbeit an Messen und Ausstellungen auf der ganzen Welt, Vernissagen, auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten, Reisebereitschaft

Was wir bieten:

- ein sehr gutes Arbeitsklima und einen repräsentativen & modernen Arbeitsplatz im ersten Bezirk in Wien

- die Möglichkeit an der Entwicklung einer dynamischen Firma mitzuarbeiten

- ein familiäres Arbeitsumfeld in dem wir auf uns alle achten. Wir sind alle Menschen und haben Verständnis für alltägliche Probleme

- zwei junge, flexible, hochmotivierte Unternehmer als Chefs, die viele Ideen und Ziele haben. Dieser Beruf ist unsere Leidenschaft und wir verstehen uns gut darauf Andere mit unserer Passion zu begeistern

- die Möglichkeit direkt mit den Objekten zu arbeiten und auch kompetentes Fachwissen zu erlernen. Wir sind gerne bereit, unser Wissen weiterzugeben und erwarten uns auch von unseren Angestellten, dass sie sich weiterbilden

- Weihnachtsfeiern, gemeinsame Besuche von Ausstellungen, Messen und ansprechenden Events

- Kontakt mit Künstlern und interessanten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens

 

Bezahlung laut Kollektivvertrag Kunsthandel, Bereitschaft zur Überbezahlung bei entsprechenden Qualifikationen und Erfahrungen (€1236 Berufsjahr 1/Bemessungsgrundlage 30 Stunden)

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, so freuen wir uns über eine Bewerbung bis 25. Oktober 2019 unter bewerbung@kunsthammer.at

Florian & Nikolaus Kolhammer

Über Kunsthandel Kolhammer

Mit jugendlichem Charme und professioneller Kompetenz:

Der Kunsthandel der Brüder Kolhammer

Der Kunsthandel Kolhammer ziert nun schon seit geraumer Zeit das Antiquitätenviertel in der Wiener Innenstadt. Mit viel Liebe und Leidenschaft betreiben die beiden Jungunternehmer eine exquisite Galerie mit einem vielschichtigen Angebot.

Der Kunsthandel Kolhammer ist auf den bedeutendsten Messen Österreichs ein fixer Teilnehmer. Zu den regelmäßigen Auftritten gehören unter anderem die „Art & Antique“ in der Wiener Hofburg sowie die „Art & Antique“ in der Salzburger Residenz. Knapp 20 Kunstmessen besuchten Nikolaus und Florian bereits auf der ganzen Welt. 2016 wurden sie als Teilnehmer der „Spring Masters New York“ akzeptiert und feierten auf dieser Messe einen ihrer größten Erfolge. Im Februar 2017 folgt eine Präsentation auf der „Palm Beach Jewellery, Art & Antique Show“. In Zukunft möchten die beiden Brüder ihren Kunsthandel auch in anderen Ländern präsentieren, unter anderem sind Auftritte in China, Japan, den USA und Großbritannien geplant. 2017 nahmen die Brüder Kolhammer an der „Biennale des Antiquaires“ im Grand Palais in Paris mit großem Erfolg teil.

2017 eröffneten sie gemeinsam mit „Lilly’s Art“ einen 166m² großen Showroom in der Dorotheergasse 13. Der Erfolg ging auch in den Jahren 2018 und 2019 weiter. Neue Messen in Shanghai und London werden geplant, der Showroom in der Dorotheergasse hat sich auch bei unseren Kunden sehr gut etabliert.