Zum Inhalt springen

Die Sommerfrischevillen im Salzkammergut

Fachgespräch

Einladung zum Fachgespräch


DIE SOMMERFRISCHEVILLEN IM SALZKAMMERGUT INVENTARISATION UND UNTERSCHUTZSTELLUNGSSTRATEGIE DES BUNDESDENKMALAMTES

Die Unterschutzstellungsstrategie des Bundesdenkmalamtes sieht vor, in den nächsten Jahren die österreichischen Villenbauten einer näheren Betrachtung auf ihre Denkmalwürdigkeit hin zu unterziehen. Die Frage nach der Bedeutung von Villenbauten des 19. und 20. Jahrhunderts in ihrer Vielfalt und Komplexität wird dabei exemplarisch am Beispiel der Salzkammergutvillen dargelegt. Zuvor stellt das Bundesdenkmalamt seine neue Unterschutzstellungsstrategie, das Unterschutzstellungskonzept und -programm vor.

 

Bad Ischl vom 4.-5.11.2019. Hier das Programm